Was macht die Vollversammlung?

Die Vollversammlung der IHK Cottbus tagt mindestens zweimal pro Jahr. Sie

  • bestimmt die Positionen der IHK zu wirtschaftspolitischen Fragen, 
  • beschließt die wichtigsten Projekte der IHK Cottbus und entscheidet über die Verwendung und den Einsatz von Mitteln,
  • entscheidet über den Haushalt, die Mitgliedsbeiträge und Gebühren, 
  • diskutiert und beschließt Rechtsnormen, zum Beispiel in der beruflichen Bildung,
  • vernetzt sich in der Unternehmerschaft und mit politischen Entscheidungsträgern.

Damit die IHK das Gesamtinteresse der Unternehmen vertreten kann, braucht sie Unternehmerinnen und Unternehmer, die sich im Ehrenamt engagieren und den Kurs ihrer IHK bestimmen. Die Interessen eines Start-ups, eines mittelständischen Industriebetriebs und eines Großkonzerns mögen manchmal unterschiedlich sein. Sie haben aber auch vieles gemeinsam: Zum Beispiel brauchen sie alle ein wirtschaftsfreundliches Umfeld, eine gute Infrastruktur und qualifizierte Fachkräfte. Grundgedanke der IHK ist es daher, die Vielfalt der Unternehmensinteressen abzubilden und sie zu einer Position der regionalen Wirtschaft zu bündeln.

Stimmen aus dem Unternehmer-Netzwerk

2022-05-09T09:45:46+02:00

Die IHK ist für mich in erster Linie regionaler Begleiter und Ansprechpartner, aber auch eine Form der Beteiligung für die lokalen Unternehmen. Mir persönlich ist es wichtig, dass in der Vollversammlung Unternehmen vertreten sind, die die Transformation durch den Strukturwandel innovativ gestalten wollen. Darauf kann ich mit meiner Wahl Einfluss nehmen – eine Chance, die wir als Unternehmer nutzen sollten!

Christian Jurisch

Next Automotive Testing GmbH

Peickwitz

2022-05-09T09:43:15+02:00

Früher dachte ich beim Thema IHK immer: Wahnsinn, wie kann das sein? Die wollen Geld von mir für ein Zeitungs-Abo! Irgendwann habe ich dann aber beschlossen, einfach mal anzurufen und zu sehen, ob die mir helfen können, zum Beispiel beim Thema Azubiwahl. Ich muss sagen, für mich hat sich das Blatt absolut gewendet: Es ist immer jemand erreichbar und es gibt eine ganze Menge Bereiche, in denen sie einem wirklich weiterhelfen kann. Wenn man nicht nur über die IHK schimpft, sondern sie auch nutzt, dann wird das Schimpfen deutlich weniger.

Raimund Stuckatz

Gasthaus Stuckatz

Dollenchen

2022-05-09T09:40:41+02:00

Wenn ich an die IHK denke, denke ich an großartige, starke Frauen! Ob im Umwelt- und Energieausschuss, bei den Wirtschaftsjunioren Cottbus, im Landes- oder Bundesverband der Wirtschaftsjunioren: Alle diese Netzwerke werden aktuell von Frauen geführt. Das sollten wir stärken, damit die Stimmen von Unternehmerinnen gehört werden – auch im Hinblick auf den Strukturwandel.

Nancy Halbing

Becker + Armbrust GmbH

Cottbus

2022-05-09T10:32:20+02:00

Ich kann nur allen Unternehmern empfehlen: Macht euer Kreuzchen! Sprecht mit den Kandidaten, stellt ihnen Fragen. Gerade für kleinere Unternehmen wie meins fand ich das immer sehr wichtig – dass in der IHK-Vollversammlung eine kritische Masse sitzt, die den kleineren Betrieben Gehör verschafft. Und je stärker die Beteiligung ist, desto größer ist dann auch die Wucht der Stimme, die dann die IHK Cottbus hat.

Barbara Kirschbaum

KOMMA10 GmbH

Bestensee

2022-03-24T13:50:23+01:00

Die IHK vereinfachte mir die Gründungsphase und Ansiedlung in Wildau sehr und unterstützte mich stets. Eine tolle Erfahrung mit wertvollen Kontakten.

Daniel Bosman

Gründer OUR GRENNERY GmbH

Wildau

2022-03-24T13:50:24+01:00

Von meiner IHK fühle ich mich als kleines Unternehmen gut unterstützt. Engagement ist wichtig, schließlich ist alles ein Geben und Nehmen.

Geraldine Lösche

GERALDINE Konditorei – Café – Patisserie

Senftenberg

2022-03-24T13:50:24+01:00

Ich finde es toll, wie sich die IHK um junge Unternehmen kümmert. Wenn ich im Gesetzes-Dschungel Orientierung brauche, greife ich gerne auf ihre Expertise zurück.

Steven Richter

Baumschule Richter & Graeff

Zeischa

2022-03-24T13:50:24+01:00

Bei der IHK finde ich freundliche und kompetente Beratung. Die Mitarbeiter setzen sich für meine Anliegen ein.

Anne Freudenberg

Laden „Einfach Ohne – Unverpackt”

Finsterwalde

2022-03-24T13:50:24+01:00

Die IHK ist ein verlässlicher Partner bei der Beantragung von Fördermitteln. Von ihr bekommen wir starken Rückhalt.

Michael Jakobs

Spreewelten GmbH

Lübbenau / Spreewald