Mitglieder der Vollversammlung

In der Vollversammlung sind bis zu 50 ehrenamtliche Mitglieder aus verschiedenen Branchen wie beispielsweise Industrie, Handel, Verkehrsgewerbe, Finanz- und Versicherungswirtschaft oder Tourismus vertreten. 45 der 50 Parlamentarier werden direkt für die Dauer von fünf Jahren gewählt. Bis zu fünf Mitglieder können schließlich von den unmittelbar gewählten Vollversammlungsmitgliedern hinzugewählt werden, um die Wirtschaftsstruktur des Kammerbezirkes in der Vollversammlung noch besser abzubilden.

zur Vollversammlung

Über 30 000 Unternehmerinnen und Unternehmer sind an die Wahlurnen gerufen.

Im Frühsommer 2017 wählen die Mitglieder der IHK Cottbus ihre neue Interessenvertretung, die Vollversammlung. Dieses Parlament der Wirtschaft ist das höchste Organ der IHK Cottbus, tagt drei bis vier Mal im Jahr und bestimmt Ausrichtung, Umfang und Richtlinien der IHK-Arbeit.

Ihr Ansprechpartner zur IHK-Wahl

Team Wahl
Industrie- und Handelskammer (IHK) Cottbus